Technik Fibel

Technische Unterlagen

Benötigen Technische Unterlagen für Ihr Motorrad ? Verwenden Sie hierzu unsere Artikel Servicepauschale und bestellen Sie für einen Unkostenbeitrag bis zu max. 10 Seiten technische Dokumentation im PDF-Format. Hierbei handelt es sich um Original Unterlagen aus dem Werkstatthandbuch. Beachten Sie bitte das wir nur Anfragen mit Fahrgestellnummern bearbeiten. Die Anfrage ist nur einmalig gültig.

ISC Ventile

Fortschrittliche Laufruhe! Das Suzuki Idle Speed Control System (ISC) sorgt durch optimale Regelung der Leerlaufdrehzahl für optimiertes Kaltstartverhalten und Laufruhe.  

Traktionskontrolle

Für größtes Vertrauen in den Gasgriff bei jeder Fahrsituation und Straßenbedingung Die V-Strom 1000 ABS ist das erste Motorrad von SUZUKI welches mit einer Traktionskontrolle ausgestattet ist. Diese erlaubt dem Fahrer, den Gasgriff bei unterschiedlichsten Fahrsituationen und Straßenbedingungen stets mit größtem Vertrauen zu bedienen. Die Traktionskontrolle überwacht durchgehend Vorder- und Hinterrad-Geschwindigkeit, Gasgriffstellung, Motordrehzahl und Gangposition. Sie reduziert die Motorleistung augenblicklich, sobald ein Schlupf am Rad festgestellt wird. Das Traktions-Kontrollsystem reagiert im Bruchteil einer Sekunde. Es überprüft jedes Sensorsignal innerhalb von vier Millisekunden und regelt die Zündung dementsprechend. Der Fahrer kann zwischen 3 Regelstufen wählen. Modus 1 und 2 unterscheiden sich…

SCAS Kupplung

Die Kupplung mit Pfiff Die Kupplung der V-Strom 1000 ABS ist mit der SUZUKI Clutch Assist System (SCAS) -Technologie ausgestattet. Das SCAS arbeitet beim Herunterschalten als Rutschkupplung und ermöglicht so ein gewisses Maß an Kupplungsschlupf, um ein möglichst sanftes Herunterschalten zu ermöglichen. Weiterhin unterstützt das SCAS die Kupplung und verringert die Handkraft, die nötig ist um die Kupplung zu betätigen. Dies trägt zu einem  höheren Fahrkomfort bei.

Einstellbares Windschild

Patentierte Lösung für mehr Fahrkomfort Das neu entwickelte Windschild der V-Strom 1000 ABS ist in der Höhe und auch im Winkelverstellbar. Höhen- und Winkelverstellung erhöhen den Wirkungsbereich des Windschutzes. Das Windschild lässt sich somit für jeden Fahrer individuell einstellen und reduziert dadurch effektiv Windgeräusche und die Ermüdung des Fahrers.  Die Windschildhöhe lässt sich mit Werkzeug drei Positionen montieren (Standardposition, 15 mm höher und 30 mm höher). Der Windschildwinkel lässt sich über einen patentierten Rastmechanismus schnell und ohne Werkzeug manuell verstellen.

ABS Bremsanlage

Motorrad ABS für Ihre Sicherheit Nahezu die komplette SUZUKI „Street“-Modellreihe ist serienmäßig mit ABS-Systemen ausgestattet. Das elektronisch gesteuerte Anti-Blockier-System misst über Sensoren die Raddrehzahl und Traktion, dosiert präzise und ultraschnell die entsprechende Bremskraft und verhindert so ein Blockieren der Räder auf rutschigem Terrain. In Verbindung mit den kraftvollen Doppelscheiben-Bremsanlagen bedeutet ABS für den Fahrer optimale Kontrolle, sowie ein zusätzliches Plus an Sicherheit und Fahrkomfort.

PAIR Abgasluftsystem

Frischluft-Kur! Das innovative SUZUKI PAIR Sekundärluft-System leitet Frischluft aus der Airbox direkt in den Auslasstrakt und entzündet dort unverbranntes Kohlenmonoxid und unverbrannte Kohlenwasserstoffe. In Verbindung mit dem leistungsstarken Katalysator und der Lambdasonde wird der größte Anteil der Schadstoffemissionen minimiert.SUZUKI Straßenmotorräder erreichen so mühelos die strengen Abgasregelungen. Die Reduzierung der Schadstoffemissionen bei gleichzeitiger Reduzierung des Verbrauchs sind seit Jahren wichtige Themen für die Suzuki-Ingenieure, und so zählen SUZUKI Motorräder heute zu den „Saubersten“ und Sparsamsten am Markt.

Trapez Kühler

Einfach cool! Um die hohe Motorleistung und die daraus resultierende Wärmebelastung besser zu kontrollieren, kommt bei allen GSX-R Modellen ein trapezoides Design des Alukühlers zum Einsatz. Die spezielle Form sorgt für eine maximale Kapazität ohne vergrößerte Angriffsfläche und ermöglicht den ultrakompakten Shape der GSX-R Vollverkleidung.

SAES Auspuffsystem

SAES Auspuffsystem Sound, Leistung & Emissionen! Die GSX-R 4-in-1 Auspuffanlage besteht aus gezogenen Titanium-Krümmern, einem Verbindungsteil, einem kurzen Mittelrohr und dem unter dem Motor liegenden Katalysatorgehäuse aus rostfreiem Edelstahl. Der Endschalldämpfer aus Titanium mit Edelstahl-Endkappe produziert den Supersport-typischen sonoren Klang der GSX-R Bikes. SET Auspuffsteuerung Mehr Drehmoment! Eine Steuerklappe im Verbindungsrohr zwischen Krümmer und Schalldämpfer reguliert den Abgasrückstau je nach Motordrehzahl. Bei niedriger Drehzahl schließt das Ventil und erhöht den Rückstau für mehr Drehmoment, bei ansteigender Drehzahl öffnet sich das Ventil und erhöht die Motorleistung im mittleren und oberen Drehzahlbereich. Das SET-System wird vom 32-bit Motormanagement gesteuert.

Radial Bremse

Vordergabel und “Radial Bremse” Fahrwerk & Bremsanlage der Suzuki GSX-R Modellreihe Bei allen GSX-R Modellen kommt die neue SHOWA „Big Piston Fork“ (BPF) Upside-Down (USD)-Teleskopgabel zum Einsatz. Bei der BPF-Gabel sorgt ein einziger, großer Kolben mit speziellen Dämpferplättchen (Shims) für effektiveres, ultrapräzises Ansprechverhalten und eine optimierte lineare Dämpfung. Die Gabelfedern befinden sich im unteren Teil des Standrohres, wodurch die Haltbarkeit erhöht wird. Das aus dem Rennsport kommende System bringt enorme Vorteile bei harten Bremsmanövern am Kurveneingang, erhöht die Sensibilität bei kleinen Schlägen und Unebenheiten auf der Rennstrecke, und macht die Gabel erheblich leichter als herkömmliche Cartidge-Systeme. SUZUKI-Supersportmodelle sind darüber hinaus…